Öffnungszeiten

Driving Range

offen

Golfplatz

offen

Sekretariat

Mo. - So. 10:00-17:00 Uhr
Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten!

Umbrail Golf Import Shop

Der Shop ist Mo. - Fr. 10:00-17:00 & Sa./So. 09:00-16:00 geöffnet

Restaurant Green Inn

Mo. - So. 10:00-17:00 Uhr
Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten!

News

Berichte 2013

26.11.2013

Heitere Stimmung am Jahresabschlussabend

Zum gesellschaftlichen Höhepunkt der Saison kamen 78 festlich gewandete Senioren und Partnerinnen in den Landgasthof Adler nach Grüningen. Obwohl sie sich durch einen Schneesturm kämpfen mussten, sollte es niemand bereuen: Ein ausgezeichnetes 4-Gang-Menü erwartete die festliche Gesellschaft - und eine aufgeräumte Stimmung bis spät in den Abend hinein.

Es darf gelacht werden - Bombenstimmung mit Komiker "Fredi"

Der Abend begann wie gewohnt mit einem Apéro im schmucken Grüninger-Saal. Hier lässt es sich vorzüglich auf einen schönen Abend anstossen und alte Bekanntschaften auffrischen. Nach einer kurzen Begrüssung durch den Senioren Captain Franz Halter war es bereits Zeit in den festlich geschmückten Festsaal zu zügeln, wo alsbald der erste Gang des ausgezeichneten 4 Gang-Menüs aufgetragen wurde. Vorzüglich in der Qualität, apart angerichtet und schnell und freundlich serviert, den Wirtsleuten und ihrer Crew gehört an dieser Stelle ein grosses Lob.

Nebst der guten Laune begleitete uns dieses Jahr ein vielseitiger Komiker durch den Abend. Anfänglich als leicht schräger Fotograf (aber mit tollen Fotos!), dann als Kellner, Zauberer und schliesslich als Geschichtenerzähler und Animator vermochte er die Gesellschaft bei bester Laune zu halten. Den begeistern Applaus am Ende seiner Darbietungen hatte er redlich verdient. Gut gemacht, lieber Patrick Furrer, alias  "Fredi"!

Wie immer begann der Reigen der Ansprachen mit einem kurzen Exkurs des Senioren-Captains Franz Halter in die unerschöpfliche Welt des Internets, wo man immer etwas findet worüber sich schmunzeln lässt.

Rückblick und Ausblick

In einem kurzen Rückblick liess er dann zusammen mit dem Vizecaptain Reini Müller die Saison 2013 nochmals Revue passieren, und die beiden lüfteten anschliessend das Tuch über dem Programm 2014.

Die Seniorenabteilung wächst noch immer, mittlerweile sind wir 141 Mitglieder! 16 Neue sind im vergangenen Jahr eingetreten, 5 aus gesundheitliche Gründen ausgetreten, und 5 sind leider verstorben. Für die verstorbenen Kameraden wurde ein kurzer  Moment des Gedenkens abgehalten.

In Bubikon wurden insgesamt 7 Turniere gespielt, und an den turnierfreien Mittwochen boten die Seniors Days Gelegenheit, an 9 Loch-Mätchli in verschiedenen Spielvarianten teilzunehmen. Eine Premiere gab es dieses Jahr mit einem Einladungsturnier der Ladies, das - wen wundert's - bei den Senioren sehr gut ankam. An den Bubiker Turnieren werden wir im kommenden Jahr nichts ändern. Der Mix stimmt und die Senioren sind damit zufrieden.

Bei den auswärtigen Golfplätzen gab es einen ausgewogenen Mix von alten und neuen Plätzen. Auf dem Programm standen in diesem Jahr Donaueschingen, die Zweitage-Kombination Lenzerheide/Domat Ems, Owingen-Überlingen, OSGC Niederbüren, Obere Alp und Gams-Werdenberg.

Gespannt waren die Anwesenden natürlich auf den Ausblick auf die Saison 2014 durch den organisierenden Vizecaptain. Auch hier soll der bewährte Mix alt/neu beibehalten werden. Auf dem Programm 2014 stehen die Plätze Donaueschingen, Lenzerheide/Domat-Ems, Ybrig (neu), Konstanz, Heidental (neu) und OSGC Niederbüren.

Das Winterprogramm2013/14 startet mit der Silvester-Putting Competition und einem Fondueplausch am 4. Dezember. Weitere Höhepunkte: der Skitag in Valbella, das Lunchkino beim Captain und ein Werkbesuch bei der Phonak in Stäfa.

Pokalübergaben und Preisverteilung

Der Jahresabschlussabend bietet jeweils den geeigneten festlichen Rahmen für die Übergabe der Wanderpokale.

Der Wanderpokal Championnat des Seniors ging dieses Jahr an Donat Hollenstein. Er gewann die Competition vor Walter Jung und Franz Halter.

Der zweite Wanderpokal ging an den Gewinner der Matchplay Competition. Im Final konnte sich Donat Hollenstein gegen Beat Sidler durchsetzen.

Sieger der Eclectic-Wertung 2013 und Pokalgewinner wurde dieses Jahr mit 38 Bruttopunkten (2 unter Par) Claudio Dubois vor Donat Hollenstein mit gleicher Punktezahl (aber schlechterer Wertung)  und Franz Halter. (Die Rangliste ist unter "Berichte" zu finden.)

Dank

Am Ende des offiziellen Teils dankten Seniors Captain und Vizecaptain mit persönlichen Worten und kleinen Geschenken dem Team Hugo Brüngger, Wim Linschoten, Werner Rutishauser und Hans Streuli für die Organisation der Seniors Days, In den Dank mit ein schlossen sie auch die Gattinen des Vorstands für die erforderliche "lange Leine" bei den oft zeitaufwendigen Vorstandsarbeiten.

Zur Erheiterung des Publikums schenkten sich schliesslich die drei Vorstandskollegen als Dank für die gefreute Zusammenarbeit gegenseitig eine Flasche Wein, die sie wie Scorekarten im Kreis herum reichten.

Franz Halter

© Swiss Golf Bubikon | Kämmoos - CH-8608 Bubikon | 055 253 23 53 | info@swissgolfbubikon.ch
© Swiss Golf Bubikon | CH-8608 Bubikon | 055 253 23 53 | E-Mail